Qualifizierung zur Wach- und Sicherheitskraft nach § 34a GewO

Sie möchten gerne als Wach- und Sicherheitskraft tätig werden. Mit unserer Qualifizierung werden Sie Experte in der Gefahrenvorbeugung und -abwehr sowie der Aufrechterhaltung von Sicherheit und Ordnung. Im Rahmen dieser Qualifizierung bilden wir Sie zur Wach- und Sicherheitskraft aus und bereiten Sie gezielt auf die "IHK-Sachkundeprüfung für das Bewachungsgewerbe gemäß § 34a GewO" vor.
Mit bestandener IHK-Prüfung können Sie in vielen Einsatzfelder des Bewachungs- und Sicherheitsgewerbes tätig werden, wie z.B.  Objekt- und Werkschutz, Streifendienst, Geld- und Werttransporte, Sicherheitskurierdienste, Pförtnertätigkeiten, Veranstaltungsschutz (Ordnertätigkeiten), Kaufhausdetektive.
Image
Voraussetzungen
  • Mindestalter 18 Jahre
  • gute Deutschkenntnisse
  • Polizeiliches Führungszeugnis
Kursdauer
Kursinhalte u. Schulungsmaterialien
Abschluss
Förderung und Kostenübernahme
Einsatzmöglichkeiten

KURSDETAILS

 
    Dauer: 1,25 Monate
  Form: Vollzeit
  Abschluss: Bescheinigung
  Förderung: Ja
  Maßnahmen-Nr.:  
  Starttermine: Auf Anfrage
     
Beratung vereinbaren
030 - 221 846 270

Zertifiziertes Bildungsinstitut nach ISO 9001:2015 und AZAV

Image

Beratung u. Anmeldung

Okerstr. 3
12049 Berlin
Tel.: 030 - 221 846 270
Fax: 030 - 221 846 279 
E-Mail: info@2b-werk.de

Sprechzeiten:
Montag bis Freitag 
von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Anfahrt

Image
© 2018 2B-Werk - Gesellschaft für Bildung, Erziehung und Arbeit mbH. Alle Rechte vorbehalten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.